Kontakt & Anfahrt

ProBoarding Kitesurfschule
Dörpstrat 35
18586 Ostseebad Thiessow Ortsteil Klein Zicker
Shop Tel.: 038308-85916

Haiko Milke
Tel. 038308-85916
mobil 0174-9111922
haiko@proboarding.de

Parksituation in Klein Zicker / Thiessow: Treff zu den Kursen ist entweder am Shop in der Dörpstrat 35 oder direkt am Strand. Nutzt bitte den Parkplatz im Ort oder bei uns am Shop. Bitte haltet nicht an der schmalen Verbindungsstraße zwischen Thiessow und Klein Zicker um an den Strand zu gehen. Vom Parkplatz Klein Zicker sind es keine 300 Meter bis zum Spot.

Kitesurfschule ProBoarding Insel Rügen

Kitesurfen lernen ist mittlerweile für viele ein Traum geworden. Das Dahingleiten über die Wellen, das Fliegen durch die Luft vor perfekter Strandkulisse formt eine herrliche Auszeit vom Alltag. Actiongeladen und naturverbunden verbringt man tolle Stunden auf dem Wasser, die man so schnell nicht wieder vergisst. Den perfekten Zugang zu diesem Sport, der mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit gute Laune verbreitet, findet man im Kitesurfrevier der Ostsee. Der Südosten der Insel Rügen wartet mit idealen Bedingungen auf, so dass man Urlaub und Kiten wunderbar verbinden kann. In der Kitsurfschule ProBoarding Rügen plant man mit euch den Kitesurfurlaub so durch, dass ihr die Tage mit Wind optimal ausnutzen könnt. Kiteausrüstung wie Neopren, Helm, Schutzweste, Kite und Board sind natürlich inklusive. Es fallen also keine extra Kosten an und das Material, das ihr benutzt, ist stets auf aktuellem Stand und von führenden Marken, so dass beste Schulungserfolge erzielt werden können. Ihr erhaltet Top-Kitesurfkurse  von unseren VDWS lizensierten Kitelehrern, die zu jederzeit auf eure ganz individuellen Bedürfnisse eingehen. Der Kite-Spot im Südosten der Insel Rügen bietet zudem ideale Voraussetzungen in stehtiefen Gewässern, wo stets ganz ungestört geübt werden kann. Es gibt nur kleine Schulungsgruppen, bei denen Sicherheit und Individualtraining ganz groß geschrieben wird. Dabei wird immenser Wert auf Fairness und Sportsgeist gelegt, wobei Spaß und gute Laune garantiert nie zu kurz kommen. Nach wenigen Tagen solltet ihr dann schon die Basics drauf haben. Dazu gehören auch das intensive Üben von Sicherheitsmaßnahmen und das generelle Handeln in Notsituationen, so dass man rasch gefahrlos auf dem Wasser der Ostsee Kiten kann. Das vermittelt Sicherheit und man erlernt, wie man mithilfe von einigen wichtigen Manövern jederzeit wieder zurück ans Ufer kommt, selbst wenn das Wasser einmal tiefer sein sollte. Wenn euch das überzeugt hat und es euer Wunsch ist, das Kitesurfen einmal auszuprobieren, dann solltet ihr jetzt nicht mehr zögern und euch am besten noch heute beraten lassen, damit ihr den für euch passenden Kitesurfkurs finden könnt. Das Team der Kitesurfschule ProBoarding Rügen an der Ostsee steht euch dafür jederzeit gern zur Verfügung. Also zögert nicht lange und legt einfach los! Viel Spaß und maximale Erfolge!