Kurabgabe Meldeschein

Sehr geehrte Gäste!

Wenn Sie in Thiessow und Klein Zicker Urlaub machen fragen Sie sicher, warum eine Kurabgabe erhoben wird.
In unserem „STAATLICH ANERKANNTEN SEEBAD„ werden mit der Kurabgabe viele Dinge finanziert, an die Sie vielleicht nicht gleich denken und die Ihnen erst bei genauerem Hinsehen auffallen wie z.B. die Sicherung des Badestrandes durch die DLRG, die Strandreinigung, Müllentsorgung, die Pflege der öffentlichen Anlagen, der Wander- und Radwege. Zahlreiche Veranstaltungen für große und kleine Gäste und vieles mehr stehen auf dem Programm.

Als Kurkarteninhaber genießen Sie in unserem Ostseebad folgende
kostenlose Angebote oder Gebührenermäßigungen:

  • Strandbenutzung
  • tägliche Wetter- und Umweltinformationen
  • Kultur- und Sportveranstaltungen der Kurverwaltung
  • Strandfeste
  • Kinderveranstaltungen
  • Kurkonzerte
  • Nutzung der Bibliothek
  • Besuch des Kinder- und Freizeitzentrums
  • Parkgebührenermäßigung als Tagesparker
  • freier Eintritt in die Lotsenausstellung

Verlangen Sie die Kurkarte bitte gleich nach Ankunft bei Ihrem Gastgeber. Sie ist auch in unseren Nachbarorten gültig und berechtigt dort ebenfalls zu vielen Vergünstigungen.

Die Kurkarte ist nicht übertragbar! Bitte tragen Sie diese ständig bei sich, um allen Beteiligten bei Kontrollen Unannehmlichkeiten zu ersparen.

Gäste, die vorzeitig abreisen, erhalten bei uns auf Antrag eine anteilige Rückzahlung der Kurabgabe, wenn der Abreisetermin vom Vermieter auf der Kurkarte bestätigt wird!

Fragen zur Kurabgabe beantworten Ihnen gern die Mitarbeiter unserer Kurverwaltung unter der Rufnummer 038308-8280

Wir danken Ihnen für die gezahlte Kurabgabe zum Erhalt und zur Entwicklung unseres Ostseebades und wünschen Ihnen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt.

Ihre Kurverwaltung

Bitte beachten Sie, daß die Thiessower Kurkarte nicht zur kostenlosen Benutzung der Bäderbahnen in den Ostseebädern Göhren, Sellin und Binz
berechtigt!

Sehr geehrte Gäste!
Das Ostseebad Thiessow erhebt für folgende Zeiten eine Kurabgabe:

1. Vorsaison: 1. April bis 14. Juni
Erwachsene1,00 Euro/ pro Tag
Kinder ab dem 7. Lebensjahr,
Azubis/Studenten/Schwerbe-
schädigte(Nachweise erforderlich)
0,50 Euro/ pro Tag
2. Hauptsaison:15. Juni bis 14. September
Erwachsene2,00 Euro/ pro Tag
Kinder ab dem 7. Lebensjahr,
Azubis/Studenten/Schwerbe-
schädigte(Nachweise erforderlich)
1,00 Euro/ pro Tag
3. Nachsaison:15. September bis 31. Oktober
Erwachsene1,00 Euro/ pro Tag
Kinder ab dem 7. Lebensjahr,
Azubis/Studenten/Schwerbe-
schädigte(Nachweise erforderlich)
0,50 Euro/ pro Tag

Der Anreise- und Abreisetag werden als ein Tag betrachtet. Die Bemessungsgrundlage ist der Tagessatz für den
Ankunftstag.

Für Ihren Hund berechnen wir unabhängig von der Saisonzeit eine Gebühr von 1,00 Euro/ pro Tag.

Schreibe einen Kommentar