Archiv der Kategorie: News

ProBoarding News über Kite, Surf, Wake & Style

Kitesurfen, Windsurfen & SUP / Kurse & Miete / 2020

Willkommen bei ProBoarding!
Schön, dass du uns gefunden hast.

Da wir wissen dass deine Urlaubszeit begrenzt ist, und wir natürlich gern jeden mit auf‘s Wasser nehmen möchten, bitten wir dich, deinen oder euren Kurs online anzumelden. Dann seid ihr schneller im System und folglich schneller auf dem Board der Wahl.

Da uns immer wieder einzelne Fragen zu den Kursen oder der online Anmeldung erreichen, hier eine kleine Informationssammlung und Einweisung.

Kitesurfen

Vor Ort suchen wir uns nach Wind- und Wetterlage die besten Tage zum Kitesurfen aus. Die Planung erfolgt am Vortag – viel weiter lassen sich die Kurse nicht fest planen. Der Premium Kurs liegt bei 150 Euro pro Teilnehmer, natürlich ist Material, Neopren und Trapez darin enthalten.
Auf ProBoarding.de/Kitesurfen haben wir noch mehr Informationen zusammengefasst.

Zum Thema Corona haben wir neustes Material (Neopren nur für dich über den Urlaubszeitraum) und die volle Palette an Desinfektion für Hände und Haut vor Ort.

Wir benötigen nur Namen, Vornamen und Emailadresse, sowie das An- und Abresiedatum.
Bitte tragt euch direkt online ein – wenn ihr uns anruft, textet oder anruft dauert es meistens länger: https://www.proboarding.de/kitenlernenkitesurfenkiteboarding/kontaktformular/
Sobald im Schülerprofil ganz unten das An- und Abreisedatum gespeichert wird, erfolgt ein direkter Eintrag für die Kursplanung.
Wir informieren via SMS/Whatsapp/Anruf am Vortag für genaue Kurszeiten.

Plant realistisch mit 50% Wind in Eurer Urlaubszeit.
Zur Vorbuchung reicht es aus 1-2 Kurstage zu reservieren; eingeplant seit ihr dann über den gesamten Urlaubszeitraum.
Zusätzliche Kurstage lassen sich dann bequem vor Ort dazu buchen.

Windsurfen

Auch fürs Windsurfen suchen wir nach Wind- und Wetterlage die besten Verhältnisse zum Surfen raus. Die Planung erfolgt am Vortag. Viel weiter lassen sich die Kurse nicht fest planen, das Wetter ist ja nie gleich. Der Premium Kurs liegt bei 90 Euro pro Teilnehmer, natürlich sind Material und Neopren darin enthalten.
Auf ProBoarding.de/Windsurfen haben wir noch mehr Informationen zusammengefasst.
Zum Thema Corona haben wir neustes Material (Neopren nur für dich über den Urlaubszeitraum) und die volle Palette an Desinfektion für Hände und Haut vor Ort.

Benötige nur Namen, Vornamen und Emailadresse, sowie das An- und Abreisedatum.
Bitte tragt euch direkt online ein – wenn ihr uns anruft, textet oder anruft dauert es meistens länger:
https://www.proboarding.de/kitenlernenkitesurfenkiteboarding/kontaktformular/
Sobald im Schülerprofil ganz unten das An- und Abreisedatum gespeichert wird, erfolgt ein direkter Eintrag für die Kursplanung.
Wir informieren via SMS/Whatsapp/Anruf für genaue Kurszeiten.

Plant realistisch mit 50% Wind und idealen Tagen zum Windsurfen in Eurer Urlaubszeit.
Zur Vorbuchung reicht es aus 1-2 Kurstage zu reservieren. Eingeplant seit ihr dann über den gesamten Urlaubszeitraum.
Zusätzliche Kurstage lassen sich bequem vor Ort dazu buchen.

Stand up Paddeln (SUP)

Zum Paddeln braucht man gern etwas weniger Wind – ideal ist natürlich spiegelglattes Wasser. An windärmeren Tagen ist somit Standup Paddeln die perfekte Sportart. Der Kurs kostet 30€ Euro pro Teilnehmer, natürlich ist Material, Neopren und Trapez darin enthalten.

Auf ProBoarding.de/SUP haben wir noch mehr Informationen zusammengefasst.

Zum Thema Corona haben wir neustes Material (Neopren nur für dich über den Urlaubszeitraum) und die volle Palette an Desinfektion für Hände und Haut vor Ort.

Wir benötigen nur Namen, Vornamen und Emailadresse, sowie das An- und Abreisedatum.
Bitte tragt euch direkt online ein – wenn ihr uns anruft, textet oder anruft dauert es meistens länger: https://www.proboarding.de/kitenlernenkitesurfenkiteboarding/kontaktformular/
Sobald im Schülerprofil ganz unten das An- und Abreisedatum gespeichert wird, erfolgt ein direkter Eintrag für die Kursplanung.
Wir informieren via SMS/Whatsapp/Anruf am Vortag für genaue Kurszeiten – allerdings könnt ihr auch gern spontan an unseren Stationen Sellin Seebrücke, Sellin Südstrand und Göhren vorbeischauen und einen Kurs machen oder ein Board ausleihen. Bei einer größeren Personenanzahl ist es aber schon empfehlenswert sich vorher anzumelden.

Das Team von ProBoarding freut sich auf euren Besuch!

Fitness

Fitnesstraining auf der Insel Rügen – Workout an der Ostsee

Hast du vor, deinen nächsten Urlaub an der schönen Ostsee zu verbringen? Super, gute Wahl. Noch besser, wenn du vorhast, dich körperlich auf der Ostseeinsel Rügen zu betätigen. Genau dafür haben wir unser einzigartiges Fitnesskonzept entwickelt. Vor der traumhaft schönen Kulisse Rügens machen wir dich fit. In perfekt organisierten Fitnesskursen bringen wir dich so richtig auf Trab und zeigen dir, was wir unter Workout verstehen. Nach dem Warm-Up zeigen wir dir zunächst verschiedene Techniken und weisen dich in das Workout ein. Anschließend folgt das intensive Konditions- und Krafttraining, also das eigentliche Workout. In der Abwärmphase, dem Cool-down, schließen wir die Trainingseinheit mit verschiedenen Übungen und Stretchings sanft ab. Nach diesem Fitnesstraining willst du garantiert nur noch eines: noch mehr davon.

Fitnesskurs auf Rügen – Trainieren, wo andere Urlaub machen

Warum nicht einfach das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden einen intensiven Fitnesskurs in den Urlaub integrieren? Wir von ProBoarding sind der Meinung, dass ein Workout am Strand mit Blick auf’s Meer nicht nur dem Körper, sondern auch dem Geist guttut. Daher haben wir spezielle Trainingseinheiten entwickelt, die wir gern gemeinsam mit dir absolvieren wollen. Damit es so richtig viel Spaß macht, finden unsere Fitnesskurse in größeren Gruppen statt. Ob jung oder alt, Mann oder Frau, Anfänger oder Fortgeschrittener – bei uns kommt garantiert jeder ins Schwitzen. Das glaubst du nicht? Dann probiere es doch einfach aus.

Fitnesstraining am Ostseestrand, das heißt Power, Spaß und Action pur

Unsere Fitnesskurse finden direkt am Ostseestrand von Göhren statt und bieten somit eine traumhaft schöne Kulisse für dein persönliches Urlaubs-Workout. Jede unserer Trainingseinheiten dauert eine Stunde und beinhaltet das volle Programm an Action, Kondition, Kraft und Koordination. Als begeisterter Sportfans verstehen wir es bestens, dich zu motivieren, zu fordern und zu Höchstleistungen zu animieren. Unser Ziel ist dabei klar definiert: Wir wollen dich in Sachen Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit trainieren und dich rundum fit machen. Durch unser vielseitiges Trainingsprogramm ist keine Einheit wie die andere. Mit diversen Hilfsmitteln wie beispielsweise Medizinbällen, Sandbags, Seilen und Reifen strapazieren wir deine Muskeln und zeigen dir Muskelpartien, die dir bisher ganz sicher verborgen geblieben sind.

Fitness und Wassersport – die perfekte Kombi für den Urlaub, oder?

Mit unseren Fitnesskursen erkundest du die schöne Ostsee auf ganz besondere Art und Weise. Am kilometerlangen weißen Sandstrand und mit dem Rauschen des Meeres im Ohr zeigen wir dir, was die Ostsee im Bereich Fitness alles zu bieten hat. Wir fordern dich und spornen dich gleichzeitig an, deine persönlichen sportlichen Höchstleistungen zu übertreffen, ohne dabei den Faktor Spaß aus den Augen zu lassen. Und wenn du nach dem Fitnesstraining am Ostseestrand noch immer nicht genug vom Sport hast, dann versuche dich doch einfach mal im Kitesurfen, SUP oder Wundsurfen.