SUP Kurs

SUP Kurs auf der Insel RĂĽgen

Wollen Sie gern einmal etwas anderes, etwas neues ausprobieren? Lieben Sie das Wasser, sind aber nicht so der Typ, der es allzu rasant oder actiongeladen braucht? Vielleicht lieben Sie aber auch Sportarten wie das Kiten oder Surfen und wollen einfach aufs Wasser, aber der Wind bläst heute nicht genug? Dann haben wir genau das richtige für Sie! Wie wäre es mit einer Tour auf dem SUP? SUP steht für Stand Up Paddling und ist der Hit schlechthin. Beim SUPen geht es um eine Mischung aus Kanufahren und Wellenreiten, das macht Freude und fordert die Fitness des ganzen Körpers, aber auf eine sanfte Art und Weise. Durch entsprechende Kleidung kann man diese neue Trendsportart aus den USA relativ wetterunabhängig betreiben. Am besten suchen Sie sich zum Start eine professionelle Wassersportschule, die Ihnen die Kleidung und Einsteiger freundliche Ausrüstung für den SUP Kurs stellt und Ihnen die Idee dieses neuen Sports näher bringt. Achten Sie darauf, dass Sie in kleinen Gruppen lernen können, so sind die ersten Meter auf dem Brett schnell gemacht. Erfahrene Lehrer zeigen Ihnen mit Spaß an der Sache, wie Sie das Gleichgewicht halten können und welche Sicherheitshinweise zu beachten sind. Die Grundlagen des SUP-Surfens sind in der Regel schnell geschaffen. Dabei geht es um Dinge wie die korrekte Paddeltechnik, Geradeausfahrt, Balancehalteübungen oder auch das richtige Stürzen. In einem professionell geführten Kurs erfahren Sie eine Menge über das Paddeln mit dem Surfboard. SUP Kurse vermittelt die notwendigen Kenntnisse, damit im Anschluss selbstständig mit dem Board auf Tour gegangen werden kann. Ein Revier, das sich in den letzten Jahren zu einem echten SUP-Paradies entwickelt hat, ist die Insel Rügen an der Ostsee. Besonders der Südosten im Bereich Mönchgut bietet traumhafte Voraussetzungen, um das SUPen zu betreiben. Kleine Buchten mit ruhigem Wasser, Steilküsten in denen die selten gewordenen Uferschwalben leben und Strände, die es lohnt anzupaddeln, um die Sonne zu genießen und die schöne Natur des hier ansässigen UNESCO Biosphärenreservates zu entdecken. Besonders beliebt sind SUP Touren für Gruppen, auch Unternehmen haben diese entspannende Sportart für sich und ihre Mitarbeiter entdeckt, ob als Incentive oder Firmenevent, denn SUPen ist gesund, fördert das Gemeinschaftsgefühl und macht echt gute Laune.