Geschenkidee oder täglicher Begleiter

Jeder der sich aktiv mit Wassersport beschäftigt, kommt früher oder später um einen Besuch beim Segelmacher und seiner Dienstleistung nicht drumherum. So mussten auch wir uns auf die Suche machen jemanden zu finden, der Handwerklich begabt und zuverlässig in der Ausführung seiner Arbeiten ist. Gefunden haben wir Hagen Sell, den nordöstlichsten Segelmacher Deutschlands und so sagt er selbst, letzten vor der dänisch-schwedischen Küste. In seiner Werkstatt im Stadthafen von Sassnitz beseitigt Hagen aber nicht nur Schäden an Kites oder Segeln jeder Art, sondern fertigt neben seiner eigenen Surfsegel-Line auch Taschen. Diese stellt er individuell, in verschiedenen Größen und aus allem was sich bei einem Segelmacher an Materialien ansammelt her. Die Formulierung „Handcrafted from the Island of Rügen“ triff nicht nur auf seine gefertigten Exemplare zu, sondern spiegelt auch die engagierte Einstellung eines jungen Segelmachers wieder, der sich den Menschen, der Insel und dem Wassersport verbunden fühlt. Vier dieser robusten Taschen aus Planenstoff, jeweils zwei Große und zwei kleine hat Hagen uns zur Verfügung gestellt, und können ab sofort besichtigt bzw. erworben werden.

// kleine Tasche – 95,00 €
ca. 35 cm breit / 26 cm hoch / 14,5 cm tief
// große Tasche – 115,00 €
ca. 35 cm breit / 32 cm hoch / 16 cm tief