Gute Wasserqualität in der Bucht von Klein Zicker

Gute Wasserqualität in der Bucht von Klein Zicker

In der Ostsee schwimmt ein riesiger Algenteppich.
Einige Gebiete sind so stark betroffen das baden nicht mehr möglich ist.
Anders sieht es in der idyllischen Bucht von Klein Zicker auf der Insel Rügen aus,
hier ist die Welt noch in Ordnung.
Hier kann bedenkenlos gebadet werden, ein Top Revier für Wassersportler wartet darauf von
Euch entdeckt zu werden.
In der Bucht von Klein Zicker gibt es eine große Badezone, eine
Windsurfzone und ein sehr großes Stehrevier für Kitesurfer.
Die Zonen sind übersichtlich mit Bojen markiert und machen das Revier noch sicherer.
Ganz unter dem Motto Safety first habt Ihr hier die Möglichkeit in der Kitesurfschule
Proboarding.de, die nach anerkannten VDWS Schulungsrichtlinien unterrichtet,
das Kitesurfen sicher zu erlernen bzw. vorhandene Kenntnisse zu verbessern
und den VDWS Kitesurfgrundschein zu erwerben.
Kleine Gruppen, aktuelles Kitematerial und erfahrene lizenzierte Kitesurflehrer
garantieren einen sicheren und schnellen Lernerfolg.
Vorbeischauen lohnt sich, weitere Informationen findet Ihr unter
www.Proboarding.de